„Susie“ für Buntstifte

Da ich ja überhaupt keine Ahnung vom Nähen habe, musste ich mir erstmal ein Buch kaufen. Aber welches? Es gibt unglaublich viele, aber am Ende habe ich mich wohl für das Richtige entschieden. Und zwar habe ich mir „Mein großes Nähmaschinen-Atelier“ von Jane Bolsover gekauft.

Mein_großes_Nähmaschinenatelier

Ich hätte wahrscheinlich nicht mal den Faden in die Nähmaschine richtig einfädeln können ohne dieses Buch. Die Grundlagen sind gut erklärt. Die Nähprojekte sind ok, wenngleich nicht unbedingt mein Geschmack. Aber man kann nicht jedermanns Geschmack treffen. Die Grundlagen kann man schließlich genauso gut auf andere Nähprojekte anwenden. Eine Anleitung im Buch werde ich aber mit Sicherheit noch nach nähen: die Kissenhülle mit Keder. Die sehen klasse aus.

Ein weiterer wichtiger Informationspool ist das Internet. Da man meiner Meinung nach anhand von Videos besonders gut lernen kann, habe ich auch bei Youtube nach Tutorials geschaut. Dort habe ich Pattydoo gefunden. Die Tutorials von Ina sind wirklich klasse. Ihre Kosmetiktasche „Susie“ wurde wahrscheinlich schon tausend Mal genäht. Und als die Nichte meines Freundes sich beim Babysitten beschwert hat, dass nicht alle Buntstifte in ihre Federtasche passen, wußte ich: „Susie“ ist keine Kosmetiktasche – meine „Susie“ wird für Buntstifte sein. Also hab ich schnell bei Ebay einen Stoff für Kinder bestellt und die Stiftetasche nach Inas Anleitung genäht. Vielen Dank an Pattydoo für die tollen Tutorials!

 SONY DSC

SONY DSC

Und mit tausend Ideen im Kopf warte ich nun auf meine nächste Stofflieferung.

Bis bald, Eure Nora

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: