Taschen kann man nie genug haben …

… und es macht einfach riesen Spaß sie zu nähen und zu verschenken. Ich freu mich schon auf die Reaktion meiner Nichte, wenn ich ihr mein neuestes Werk überreichen darf. Genäht habe ich das Stück mit Baumwollstoffen aus der Kollektion „Rivoli“ von Alexander Henry.

Blumenkind

Blumenkind

Die Tasche zu nähen war gar nicht so schwierig. Bei Taschen ist es auch nicht so wichtig ob man sie einen Zentimeter zu groß oder zu klein näht. Aufgrund dessen finde ich Taschen zu nähen gerade für Nähanfänger einen guten Einstieg. Folgende Dinge habe ich für die Tasche verwendet:

2 x Stoffzuschnitt Außenseite, 2x Stoffzuschnitt Volumenvlies, 2x Stoffzuschnitt Futterstoff, 1 Reißverschluß 20cm, Gurtband Länge nach Wahl, Zierband, D-Stücke für die Henkel und zur Zierde eine der Stoffrosen, die ich nach der Anleitung aus meinem letzten Beitrag gefertigt habe.

Und dann kann es losgehen …

Blumekind Nähen Schritt 01 zuerst wird an den Vorderstoff die Rose angebracht und der Reißverschluss rechts auf rechts angenäht. Anschließend wird an das Außenteil rechts auf rechts das Innenfutter und das Volumenvlies genäht. Dabei habe ich genau auf der gleichen Naht wie für den Reißverschluss genäht.

Blumenkind Nähen Schritt 02 Blumenkind Nähen Schritt 02 SONY DSC

Wenn das geschafft ist, sieht das Ganze wie folgt aus:

Blumenkind Nähen Schritt 02

Blumenkind Nähen Schritt 03 Im nächsten Schritt habe ich dann die beiden Außenteile rechts auf rechts aufeinander gelegt und den anderen Teil des Reißverschlusses angenäht. Auch hier wie beim ersten Teil den Futterstoff und das Volumenvlies annähen.

 

Blumenkind Nähen Schritt 04  Im folgenden Schritt wurden dann die Außenkanden (Seiten und Boden) des Oberstoffes zusammen genäht. Das habe ich auch beim Futter + Volumenvlies gemacht, aber am Boden ein Loch zum Wenden gelassen. Außerdem habe ich sowohl am Oberstoff als auch am Futterstoff Abnäher am Boden für ein größeres Taschenvolumen eingefügt. Leider habe ich vergessen davon Fotos zu machen, aber wenn jemanden interessiert wie das geht kann man sich das Videotut von Pattydoo zur Kosmetiktasche ansehen. Da wird gezeigt wie man das macht.

 

Blumenkind Nähen Schritt 05

Letztendlich habe ich nach dem Wenden der Tasche den Innenboden per Hand zugenäht. Außerdem habe ich für den Henkel 2 Schlaufen mit jeweils einem D-Stück angenäht, ein Gurtband auf entsprechende Länge gekürzt und angenäht und ein rotes Zierband und „Handmade“-Schildchen an den Gurt angebracht.

Fertig! Ich hoffe die Tasche gefällt (besonders dem beschenkten Kind). Und da es noch Dienstag ist … ab zu Creadienstag.

Liebe Grüße, die Nora

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: