Eine Clutch aus Pannesamt

zum Schulanfang am Samstag wollte ich mir für mein kleines Schwarzes noch eine Clutch nähen. Ich hatte da noch Pannesamt in Zebraoptik und ein bisschen von dem schwarzen Fellimitat meiner Katzenbaumbastelei übrig. Die Vorlage für die Clutch ist aus einem Buch von Kim Sue.

SONY DSC

Die Clutch ist auch gleich auf dem Cover. Ich hatte aber meine Problemchen mit dem Pannesamt überhaupt die Falten hinzubekommen. Daher sieht mein Endergebnis nicht wirklich so aus wie die Vorlage …

SONY DSC

Ich glaube für meine kommenden Projekte werde ich erstmal wieder auf Baumwolle umsteigen. Nichtsdestotrotz habe ich am Samstag erstmal ein passendes Accessoire. 🙂 Außerdem kann ich damit ja auch bei RUMS mitmachen.

Advertisements

3 responses to “Eine Clutch aus Pannesamt

  • Jakaster

    Ich hätte auch zu steifer Einlage geraten, am besten natürlich zum Bügeln. Vlies braucht man immer und schlecht wird es auch nicht. Im Schrank habe ich immer einen kleinen Vorrat liegen. So kann ich sofort loslegen, wenn die Idee kommt.
    Trotzdem ist die Tasche wirklich schön geworden. Was man aus Resten doch immer noch schönes machen kann.

    Liebe Grüße
    Jakaster

  • dat Elli

    Sieht doch schon mal ganz gut aus. Für die nächsten Pannesamt-Projekte würde ich gerade bei Clutchen etwas Vlies ( Es gibt auch spezielle Wirkeinlage für Stretchstoffe) unterbügeln, dann klappt es mit den Falten sicher besser und die Clutch ist etwas steifer.
    Grüßle
    dat Elli

    • Misena

      Danke für den Tip! Ich hatte leider nur Volumenvlies, allerdings kann man das nur annähen, nicht aufbügeln. Mit der Thematik Vlies muss ich micha uch nochmal auseinandersetzen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: