ich bin getaggt worden …

von der lieben Frau K. Ich kannte das „Taggen“ ja vorher gar nicht, aber ich finde es ganz nett auch von den anderen Leuten in der Community ein bisschen was zu erfahren. Daher möchte ich auch gerne dabei mitmachen und hier sind nun die Antworten auf die Fragen von Frau K.:

1. Wie geht es dir heute?

Ich hab noch ein bisschen Jetlag vom Urlaub, aber heute schien endlich wieder die Sonne. Ich war mit meiner Katze draußen und hab jetzt mal ein paar Minuten um mich mal wieder meinem Blog zu widmen.

2. Welche ist deine Lieblingsfarbe?

Das ändert sich ab und zu mal. Ich mag viele Farben sehr gerne, vor allem Farbkombinationen. Die Wirkung kann einen manchmal überraschen. Aber zur Zeit neige ich zu Grün. Ich hab mir im Urlaub ein super süßes Kleid gekauft, das ist zart grün mit schwarzer Spitze. Sehr toll.

3. Wie bist du zur Handarbeit gekommen?

Von allein. Ich bin schon immer kreativ gewesen, aber eher in die Richtung Zeichnen und Malen. Aufs Nähen bin ich erst im Juni gekommen, als ich mal nach einer neuen Tasche geschaut hatte. Die, die mir gefallen haben, waren ziemlich teuer und dann dachte ich mir so … „hey mach es selbst“ und nachdem ich mir eine Nähmaschine ersteigert hatte kam das dabei raus.

4. Welche Hobbys hast du außerdem noch?

Ich gehe sehr gerne ins Kino. Außerdem mache ich gerne Fotos und bearbeite sie auch. Ich stöbere gerne im Internet rum und manchmal spiele ich auch mal ein Computerspiel. Und dann gehe ich noch zum Sport (Aerobic). Und ich weiß nicht ob man es als Hobby bezeichnen kann, aber ich liebe es zu verreisen. Ich wäre am liebsten jede Woche an einem anderen Ort.

5. Welche ist deine Lieblingseissorte?

Ich mag Joghurt und am liebsten in Kombination mit Heidelbeere.

6. Land oder Stadt – was magst du lieber?

Ich glaub das Land. Ich habe lange Zeit in Dresden gewohnt, was wirklich eine wunderschöne Stadt ist. Es ist schön da zu wohnen, aber ich brauche keine 100 Kneipen um die Ecke. Ich würde eher mit Freunden auf der Terasse im Sommer grillen. Am schönsten wäre ein schönes Stück Land mit einem netten Häuschen, natürlich mit Nähzimmer 😉

7. Bus, Bahn, Auto, Fahrrad – wie bewegst du dich fort?

Ich fahre im Sommer mit dem Fahrrad zum Bahnhof, nehme es im Zug mit und fahre dann weiter zur Arbeit mit dem Rad. Im Winter fahre ich Bus und Bahn. Und am Wochenende fahre ich immer mit dem Auto.

8. Was würdest du mit 100 000 Euro machen?

90 000 als Anzahlung für ein Haus nehmen und 10 000 zum Reisen.

9. Was möchtest du in deinem Leben noch erreichen/tun?

Hmm … vieles. Das naheliegenste wäre meine Promotion fertig zu machen. Das entfernteste wäre als Rentner mindestens 3 mal im Jahr einen anderen Fleck der Erde zu sehen und die Zeit zwischen Promotion und Rente versuche ich auch noch sinnvoll zu füllen.

10. Was ist dein nächstes Handarbeitsprojekt?
Ich glaube ich muss jetzt erstmal was einfaches machen und werde die Kissenhüllen nähen, die ich meinen Eltern zu Weihnachten schenken wollte.

So nun habe ich alle Fragen hoffentlich einigermaßen befriedigend beantwortet. Und nun möchte auch ich ein paar Tags verteilen an die Blogs, die ich neben Frau K. noch gerne lese und abboniert habe.






und hoffe, dass vielleicht mindestens eine der Mädels meine 10 Fragen beantworten möchte.

1. Nähst/bastelst du für dich, deine Kinder oder andere?
2. Wie lange machst du schon Handarbeit?
3. Was ist dein Handwerkzeug, womit arbeitest du am liebsten?
4. Kaufst du lieber im Laden um die Ecke oder im Internet ein?
5. Wieviele Paar Schuhe besitzt du in etwa?
6. Hast du ein Haustier?
7. Was ist der entfernteste Ort, den du jemals besucht hast?
8. Was würdest du gerne mal machen, wenn du Rentner wärst?
9. Bist du eher der Kneipengänger, oder BBQ-Typ?
10. Was ist deine Lieblingssüßigkeit?

So, geschafft. Und nun bin ich mal gespannt, ob wir was neues erfahren werden.

Danke nochmal an Linda für dein Interesse an meinem Blog und fürs Taggen!

PS. Und jetzt hatte ich ganz vergessen die Regeln fürs Taggen zu erwähnen:
Folgende Regeln sind dabei zu beachten:
Beantworte die Fragen.
Denke dir selbst zehn Fragen aus.
Suche dir kleine Blogs mit weniger als 200 Lesern und tagge sie.
Erzähle es den Bloggern.
Zurücktaggen gilt nicht!
Advertisements

4 responses to “ich bin getaggt worden …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: